Start Nachrichten Jugend Talentiade 2012
Talentiade 2012

Großer Andrang bei der VR Talentiade 2012

>>>mehr Bilder<<<

Die SG Pforzheim-Eutingen war am 22. April Ausrichter der Sportjugendveranstaltung „Talentiade“ im Bereich Handball.

Ab 13.00 Uhr tummelten sich 63 Kinder der Jahrgänge 2001 und jünger in der Konrad Adenauer Sporthalle.

Die Volksbanken Raiffeisenbanken in Württemberg haben das Konzept im Jahre 2000 zusammen mit den württembergischen Sportfachverbänden der Sportarten Fußball, Handball, Leichtathletik, Ski, Tennis und Turnen aufgestellt. Im Jahr 2009 stieß dann noch die Sportart Golf hinzu. Durch die Fusion aller badischen und württembergischen Volksbanken Raiffeisenbanken finden diese Veranstaltungen seit 2010 auch in den benannten Sportfachbänden in Baden und Südbaden und somit in ganz Baden-Württemberg statt.

Ziel der Veranstaltung war es die besten 12 Kinder für den Handballkreis Pforzheim zu ermitteln, die dann  zum Verbandsentscheid fahren dürfen. Dort werden sie sich mit den anderen Siegerkindern, der übrigen Handballkreise von Baden, messen.

 

 

Handball spielen, auch mal ohne Wertung,  dennoch wurde fleißig gelaufen und Tor um Tor erzielt. Auch beim Reifenball wurde, trotz Nichtwertung des Spielergebnisses um jeden Punkt gekämpft. Die wild zusammengewürfelten Mannschaften der 9 beteiligten Pforzheimer Vereine hatten augenscheinlich recht viel Spaß zusammen. In dieser Form mit- und gegeneiander zu spielen, ist doch eigentlich ungewöhnlich. Zur Wertung kamen nur die fünf verschiedenen koordinativen Tests, bei denen es nicht nur um Schnelligkeit, sondern auch um Fertigkeiten geht, die ein Handballer besitzen muss. Welche man beim Reifenprellen oder Zielwurf unter Beweis stellen konnte.

Die Gewinner des Talenttages in Pforzheim erhielten bei der Siegerehrung durch die Filialleiterin der Geschäftsstelle Eutingen Frau Gaus, und Vermögenskundenberater Herrn Lichtenberger ihre Preise überreicht. Die zwölf besten Sportler des jeweiligen Sportverbandes werden in das VR-Talent-Team berufen. Das Team darf die große Welt des Sports beim Training mit Stars oder bei einem internationalen Sportevent kennenlernen.

Ohne die ehrenamtlich tätigen Trainer, Helfer, Betreuer, die sich für einen solchen Tag zur Verfügung stellen, könnte diese Veranstaltung nicht durchgeführt werden!!!
Deshalb gilt ein besonderer Dank all denen, die dafür Sorge tragen, dass auch weiterhin in den Vereinen gute Arbeit geleistet werden kann.
Ein zusätzlicher Dank an die Volksbank Pforzheim, die die Veranstaltung zusätzlich unterstützt hat.

 

Die Siegerkinder

1

Schweiker

Marc

TGS Pfhm.

98

2

Schrafft

Lara

Calmbach

96

3

Sandkühler

Colin

TGS Pfhm.

95

4

Winterfeldt

Moritz

HCN

95

5

Grosshans

Dominik

Calmbach

94

6

Sieg

Erik

HSG Pfhm.

93

7

Sigloch

Anita

HCN

91

8

Kocher

Lennart

Calmbach

90

9

Heilemann

Lea

HSG Pfhm.

88

10

Schöttle

Nico

Birkenfeld

88

11

Gomez

Alicia

HSG Pfhm.

80

12

Santaniello

Sina

TGS Pfhm.

79

Beate Lupus (SG Pforzheim/Eutingen)



 
Copyright © 2017 www.handballkreis-pforzheim.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.